Mit der Klangmassage das Gesunde fördern

Tinnitus kommt aus dem lateinischen und bedeutet „klingeln“.

Das Ohrgeräusch kann als sausen, klingeln, pfeifen, zischen, rauschen oder summen in einem Ohr – in beiden Ohren – oder im Kopf wahrgenommen werden.

Unter anderem kann durch Stress, einer Ohrenerkrankung oder eines Knalltraumas Tinnitus ausgelöst werden.

Bei einer Klangmassage speziell für Tinnitus-Patienten werden – neben der Entspannung – positive Erinnerungen und ein Gefühl von Ruhe, Sicherheit und Geborgenheit emotional positiv besetzt.

Dies nimmt dem Ohrgeräusch den Raum und lenkt von seinem Dasein ab. Der negative Beigeschmack wird geringer und kann immer mehr in den Hintergrund treten.

Dauer einer Tinnitus-Klangmassage:
ca. 60 Minuten (mit Vor- und Nachgespräch)

Kosten: 55,- €

Klangmassage bei Tinnitus

Für nähere Infos oder eine Terminabsprache schicken Sie mit bitte eine Mail.